Klavierunterricht-Schleswig: Man müsste Klavier spielen können

Wer Klavier  spielt, hat Glück...

Geschäftliche Struktur
Ich unterrichte für (fast) jedes Alter. Am liebsten ab 8-9 Jahre aufwärts bis 75, falls schon musikalische Erfahrung vorliegt. Bei sehr jungen Kindern fange ich lieber mit 30-Minuten-Einheiten an, die später auf 45' erweitert werden sollten.

In Absprache lassen sich 1 - 2 Unterrichtsstunden (= 45 Minuten/ Sitzung)/ Woche vereinbaren.
Nach einer Probezeit von 4 Sitzungen, die jeweils € 20,- kosten, wird eine Monatspauschale von € 60.-* fällig, zu zahlen bis spätestens zur Monatsmitte.
Eine Kündigung ist jeweils zum Monatsende möglich.
Für die Schulferien gilt: Über die 60.- monatlich hinaus sind dann pro Stunde wieder je 20.- zu berechnen.
Da ich diese Aktivität nicht aus beruflicher Notwendigkeit, sondern aus Freude am Tun betreibe, bin ich nicht auf Verträge wie bei Musikschulen üblich angewiesen.

 * Die 60.- statt 80.- € ergeben sich aus folgender Rechnung:
3 Monate Schulferien = 9 Monate Unterricht a 80.-€ = 720.-€
720.-€ verteilt auf 12 Monate = 60.-/ Monat


                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           


E-Mail
Anruf
Karte
Infos