Klavierunterricht-Schleswig: Man müsste Klavier spielen können

Wer Klavier (und Akkordeon) spielt, hat Glück...


17044

Willkommen auf meiner Webseite!
Etwas weiter hinten geht es auch für Akkordeon-Begeisterte weiter.

Wer kennt nicht diesen Evergreen: Man müsste Klavier spielen können!
Inzwischen gibt es viele, viele Internetangebote: Klavier spielen in 30 Minuten lernen!
Das geht nie, auch nicht mit einem persönlichen Lehrer.
Aber Der kann wenigstens auf den jeweiligen schüler eingehen und ihm lob aussprechen, wo es angebracht ist.
Man kommt auch mal von seinen eigenen vier wänden weg in die ganz fürs klavierspielen reservierte umgebung.

also von mensch zu mensch lernen und nicht von bauernfängerischen maschinen reinlegen lassen1

 Selbst bei den jetzt wieder schlimmen Corona-Verhältnissen geht es besser als noch vor einem Jahr. Ich bin geboostert und trage trotzdem Maske. Meine Schüler sind geimpft und tragen ebenfalls Maske. Das wäre dann allerdings auch für neue Schüler die Bedingung.

 




 


 

 Ein gut swingender Ragtime der 40er Jahre. Hat die GIs in Deutschland und deren deutsche Girls sehr tanzfreudig gemacht.

 

 

 Etwas zum Meditieren. Wurde aber auch verjazzt (Jacques Loussier Play Bach Trio - Jazzwoche Burghausen 2007)


 

Diabelli Band 1 Nr. 25
Hier ein Stück für 4 Hände
Diabelli 25 Allegro.mid (4.66KB)
Diabelli Band 1 Nr. 25
Hier ein Stück für 4 Hände
Diabelli 25 Allegro.mid (4.66KB)

E-Mail
Anruf
Karte
Infos